Datenschutzerklärung und Rechtshinweis

Datenschutz

Die Hallmann Personaldienstleistungen GmbH nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personen­bezogenen Daten stets vertraulich und entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Webseite ist ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrück­liche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Die Rechtsgrundlage für die Erhebung der Daten ergibt sich aus dem Art. 6 DSGVO.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z. B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Einverständniserklärung

Mit der Verwendung und Nutzung meiner persönlichen Daten und Informationen in obigem Sinne bin ich ausdrücklich einverstanden.

Mir ist bekannt, dass ich diese Zustimmung jederzeit widerrufen kann.

Widerrufsrecht

Den Widerruf können Sie formlos per Post, Telefon, Telefax oder E-Mail ohne Angabe von Gründen an uns übermitteln.

 

per Post:         Hallmann Personaldienstleistungen GmbH, Stiftstr. 9-17, 60313 Frankfurt
per Telefon:    069 – 913323-0
per Telefax:    069 – 913323-20
per E-Mail:      info@hallmann-zeitarbeit.de

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Name:             Frau Ulrike Sepp
E-Mail Adresse: datenschutz@neptun-gmbh.de

Auskunft, Löschung, Sperrung, Datenübertragbarkeit, Beschwerderecht

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personen­bezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Ebenso haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit formlos unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten an uns wenden. Sollten Sie dies wünschen, werden Ihnen Ihre personenbezogenen Daten in einer gängigen elektronischen Form zur Über­tragbarkeit bereitgestellt. Sie haben das Recht, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren.

Erhebung von Zugriffsdaten

Die Auslieferung und Darstellung der Inhalte über unsere Webseite erfordert technisch die Er­fassung bestimmter Daten. Mit Ihrem Zugriff auf unsere Webseite werden diese sogenannten Server-Logfiles durch uns oder den Provider des Webspace erfasst. Diese Logfiles erlauben keinen Rückschluss auf Sie und Ihre Person. Die entsprechenden Informationen bestehen aus dem Namen der Webseite, der Datei, dem aktuellen Datum, der Datenmenge, dem Webrowser und seiner Version, dem eingesetzten Betriebssystem, dem Domain-Namen Ihres Internet-Providers, der Referrer-URL als jene Seite, von der Sie auf unsere Seite gewechselt sind sowie der entsprechenden IP-Adresse. Wir nutzen diese Daten zur Darstellung und Auslieferung unserer Inhalte sowie zu statistischen Zwecken. Die Informationen unterstützen die Bereitstellung und ständige Verbesserung unseres Angebots. Auch behalten wir uns vor, die erwähnten Daten nach­träglich zu prüfen, sollte der Verdacht auf eine rechtswidrige Nutzung unseres Angebotes be­stehen.

Newsletter

Sie können sich auf unserer Webseite für den Bezug unseres Newsletters anmelden. Wir be­nötigen dafür Ihre E-Mail-Adresse. Außerdem müssen wir unter Beachtung der entsprechenden rechtlichen Vorschriften prüfen, ob Sie tatsächlich Inhaber der angegebenen E-Mail-Adresse sind und den Newsletter erhalten möchten. Wir erheben deshalb Informationen, die eine solche Über­prüfung möglich machen. Die in diesem Rahmen erhobenen Daten dienen dem Versand und Empfang des Newsletters. Sie haben keinen anderen Zweck und werden nicht an Dritte weiter­gegeben. Es werden außer den für den Newsletterversand notwendigen Informationen keine weiteren Daten von unserer Seite erhoben. Da der Newsletterversand und -empfang von Ihrer Einwilligung abhängig ist, können Sie diese Einwilligung zur Erhebung und Speicherung Ihrer Daten jederzeit ohne Angabe von Gründen widerrufen. Nutzen Sie dazu den “Abmelde-Link”, der im Newsletter bereitgestellt wird.

Rechtshinweis

Verweise auf andere Seiten, auf deren Inhalt wir keinen Einfluss haben, werden nur vorge­nommen, wenn die Überzeugung besteht, dass die jeweiligen Webseiten keine rechtswidrigen Inhalte aufweisen. Für die Richtigkeit der Inhalte können wir keine Gewähr übernehmen. Zu keiner Zeit machen wir uns rechtswidrige oder unrichtige Inhalte anderer Webseiten zu eigen. Fremde Webseiten können nur in unregelmäßigen Abständen durch uns kontrolliert werden. Sobald wir Kenntnis von Rechtsverletzungen durch den Inhalt fremder Seiten oder deren Unrichtigkeit er­langen, werden die betroffenen Verweise umgehend von unseren Seiten entfernt.

Widerspruch Werbe-Mails

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten zur Über­sendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-E-Mails, vor.

 

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreund­licher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät ge­speichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder ge­nerell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website einge­schränkt sein.

Server-Log-Files

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

 

  • Browsertyp/ Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nach­träglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

SSL-Verschlüsselung

Unsere Webseite bedient sich einer SSL-Verschlüsselung, wenn es um die Übermittlung vertrau­licher oder persönlicher Inhalte unserer Nutzer geht. Diese Verschlüsslung wird zum Beispiel bei der Abwicklung des Zahlungsverkehrs sowie bei Anfragen aktiviert, die Sie an uns über unsere Webseite stellen. Achten Sie bitte darauf, dass die SSL-Verschlüsselung bei entsprechenden Aktivitäten von Ihrer Seite her aktiviert ist. Der Einsatz der Verschlüsselung ist leicht zu erkennen: Die Anzeige in Ihrer Browserzeile wechselt von „http://“ zu „https://“. Über SSL verschlüsselte Daten sind nicht von Dritten lesbar. Übermitteln Sie Ihre vertraulichen Informationen nur bei aktivierter SSL-Verschlüsselung und wenden Sie sich im Zweifel an uns.

Google Analytics

Unsere Website kann Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics nutzen. Anbieter ist die Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. “Cookies”. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertrags­staaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Aus­nahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammen­zustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienst­leistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammen­geführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunter­laden und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

XING-Plugin

Wir nutzen auf unserer Webseite Funktionen von XING, einem Netzwerk, das insbesondere professionelle Kontakte seiner Mitglieder fördern möchte. Anbieter dieses Netzwerkes ist die XING AG. Sie ist ansässig in der Dammtorstraße 29 – 32 in 20354 Hamburg. Wird eine unserer Seiten abgerufen, die XING-Funktionen aufweist, entsteht eine Verbindung zu XING-Servern. Wir haben keine Kenntnis darüber, dass XING personenbezogene Daten speichert. XING wertet nach unserem Kenntnisstand keine IP-Adressen aus und speichert diese auch nicht. Wenn Sie weitere Informationen zum XING-Datenschutz erhalten möchten, können Sie die XING-Datenschutz­erklärung mit dem Link https://www.xing.com/app/share?op=data_protection abrufen. Dort er­fahren Sie auch mehr zum XING-Share-Button.

 

Google Maps Plugin

Wir setzen auf unserer Webseite ein Plugin des Internetdienstes Google Maps ein. Betreiber von Google Maps ist Google Inc., ansässig in den USA, CA 94043, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View. Indem Sie Google Maps auf unserer Webseite nutzen, werden Informationen über die Nutzung dieser Webseite und Ihre IP-Adresse an einen Google-Server in den USA übermittelt und auch auf diesem Server gespeichert. Wir haben keine Kenntnis über den genauen Inhalt der übermittelten Daten, noch über ihre Nutzung durch Google. Das Unternehmen verneint in diesem Kontext die Verbindung der Daten mit Informationen aus anderen Google-Diensten und die Er­fassung personenbezogener Daten. Allerdings kann Google die Informationen an Dritte über­mitteln. Wenn Sie Javascript in Ihrem Browser deaktivieren, verhindern Sie die Ausführung von Google Maps. Sie können dann aber auch keine Kartenanzeige auf unserer Webseite nutzen. Mit der Nutzung unserer Webseite erklären Sie Ihr Einverständnis mit der beschriebenen Erfassung und Verarbeitung der Informationen durch Google Inc. Näheres zu den Datenschutzbestimmungen und Nutzungsbedingungen für Google Maps erfahren Sie hier:
https://www.google.com/intl/de_de/help/terms_maps.html.

Externe Dienstleister

Von uns beauftragte Dritte, die bestimmte Aufgaben für uns und nach unseren Weisungen aus­führen, können als Auftragsverarbeiter Zugang zu personenbezogenen Daten haben. Beispiele dafür sind IT-Dienstleister, die Aufgaben in den Bereichen Hosting, Datenbank-Management, Webseiten-Management, Maintenance-Dienste, Web-Analysen sowie die Behandlung von einge­henden Anfragen und Datenanalysen übernehmen. Wir verlangen von Dritten, die diese Dienste für uns erbringen, dass sie Sicherheitsmaßnahmen umsetzen und unterhalten, um die Vertraulich­keit und Sicherheit der uns von Ihnen anvertrauten Daten zu gewährleisten und dass Sie die per­sonenbezogenen Daten nur gemäß unserer Weisungen und wie vertraglich vereinbart erheben, verarbeiten und nutzen.

 

Einverständniserklärung, Informationspflicht gem. Art. 13 DSGVO

Wir freuen uns, dass Sie Interesse an unserer Firma haben und diese Webseite besuchen. Es ist für uns selbstverständlich, verantwortungsvoll mit Ihren persönlichen Daten umzugehen und sämt­liche Datenschutzbestimmungen bei der Verwendung Ihrer Daten zu beachten.

Die auf diesem Bewerberportal von Ihnen mitgeteilten Daten werden auf einem zur Verfügung ge­stellten Server zum Zwecke der Anbahnung eines Arbeitsverhältnisses mit der Hallmann Personaldienstleistungen GmbH, Stiftstr. 9-17, 60313 Frankfurt zwischengespeichert und nach der unverzüglichen Weiterleitung an die Hallmann Personaldienstleistungen GmbH ge­löscht.

Mit dem Ziel, ein Arbeitsverhältnis zu begründen und als Voraussetzung hierfür einen passenden Einsatz für Sie zu finden, wird die Hallmann Personaldienstleistungen GmbH Ihren Werdegang in Form eines Profils interessierten Unter­nehmen zur Verfügung stellen.

Ihre persönlichen Daten und Informationen werden von der Hallmann Personaldienstleistungen GmbH unter Einhaltung der gesetz­lichen Bestimmungen absolut vertraulich behandelt und nur gemäß § 26 BDSG zweckent­sprechend genutzt. Darüber hinaus erfolgt eine Weitergabe nur im Fall einer gesetzlichen Ver­pflichtung.

Die Hallmann Personaldienstleistungen GmbH hat technische und organisatorische Maßnahmen getroffen, die sicherstellen, dass die Vorschriften über den Datenschutz beachtet werden.

Alle Mitarbeiter/innen, die an der Datenverarbeitung beteiligt sind, sind entsprechend dem Bundesdatenschutzgesetz zum vertraulichen Umgang mit personenbezogenen Daten verpflichtet.

Ihre persönlichen Daten und Informationen werden nach Erteilung einer Absage und Ablauf der erforderlichen Aufbewahrungsfristen bei der Hallmann Personaldienstleistungen GmbH unverzüglich gelöscht.

Mit der Verwendung und Nutzung meiner persönlichen Daten und Informationen in obigem Sinne bin ich ausdrücklich einverstanden.

Mir ist bekannt, dass ich diese Zustimmung jederzeit widerrufen kann. In diesem Fall ge­nügt eine entsprechende Mail an folgende Adresse: info@hallmann-zeitarbeit.de

Auskunft, Löschung, Sperrung, Datenübertragbarkeit, Beschwerderecht

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personen­bezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung. Ebenso haben Sie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit formlos unter den im Impressum angegebenen Kontaktdaten an uns wenden. Sollten Sie dies wünschen, werden Ihnen Ihre personenbezogenen Daten in einer gängigen elektronischen Form zur Über­tragbarkeit bereitgestellt. Sie haben das Recht sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu be­schweren.

Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten
Name: Frau Ulrike Sepp
E-Mail Adresse: datenschutz@neptun-gmbh.de

Zusätzliche freiwillige Einwilligung:

Ich bin damit einverstanden, dass meine mitgeteilten Daten über die erforderlichen Auf­bewahrungsfristen hinaus für mögliche weitere Arbeitsverhältnisse bis zu einer Dauer von 2 Jahren gespeichert bleiben.